Kanu-Club Singen e.V.

Informationen zur Corona-Krise

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise:

Die Landesverordung vom 17.3.2020 sieht einschneidende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vor. Hierzu verweisen wir auf Informationen der Gemeinde Gaienhofen, die wir nachstehend auszugsweise widergeben: 

In der seit 18. März gültigen Verordnung der Landesregierung (BaWü) über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) wurden nun Maßnahmen festgelegt, die das öffentliche Leben stark einschränken (siehe Anhang):

  • Gewerbliche Übernachtungen mit ausdrücklich touristischem Zweck sind untersagt.
  • Gaststätten dürfen nur noch unter bestimmten Auflagen öffnen.
  • Der Betrieb von kulturellen und anderen öffentlichen Einrichtungen (Museen, Theater, Schwimmbäder, Eisdielen, Bars usw.) wird untersagt.
  • Veranstaltungen und Versammlungen sind untersagt.

Vorgaben zum Verbot von touristischen Übernachtungen inkl. Hinweisen zur Stornierung von Übernachtungen erhalten Sie stets aktuell auf der Seite des Deutschen Tourismusverbandes DTV: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html.

Uwe Eisch, Bürgermeister der Gemeinde Gaienhofen, führt in seiner Bürgerinformation u.a. aus (Zitat):

"Wir haben es mit einer Krankheit zu tun, die uns zu außergewöhnlichen und einschneidenden Maßnahmen veranlasst, die unser Leben in den kommenden Wochen sehr beeinträchtigen werden. Touristische Übernachtungen dürfen nicht mehr stattfinden, das heißt, dass sie Ostersaison bei uns ausfallen wird. Weder Gasthäuser, Hotels noch Ferienwohnungen dürfen zu touristischen Übernachtungen angeboten werden. Wir ersuchen auch die Zweitwohnungsbesitzer der Gemeinde während der Osterferien nicht nach Gaienhofen zu kommen und besser an ihrem Wohnort zu verbleiben um die Ansteckungsgefahr für sich selbst und uns zu minimieren." 

Der Bodensee-Kanu-Marathon 2020 findet nicht statt:

http://bodensee-kanu-marathon.com/  

«Das BKM-Orga-Team hat sich beraten und ist zu der Entscheidung gelangt, dass der Bodensee-Kanu-Marathon aufgrund der Coronakrise in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann!

Damit folgen wir auch den Empfehlungen des DKV, der Sportverbände und der Gemeinde Moos.

Der Marathon 2021 findet am 12. Juni statt, eine Woche nach den Pfingstferien.

Wir wünschen euch trotz allem eine gute (individuelle) Paddelsaison, kommt gut durch diese Zeit und bleibt gesund!

Eurer Orga-Team»

 

Willkommen beim Kanu-Club Singen!

Die Ferienregion Hegau-Westlicher Bodensee ist die vollkommene Mischung aus Landschaft, Wasser, Kultur und Gastlichkeit. Unser Kanu-Club bietet dem Paddler alles was er braucht, um an der Faszination Bodensee teilhaben zu können. Die Insel Reichenau liegt in Sichtweite und lädt zu einer Umrundung mit Einkehr beim Fischer ein. Oder wie wär´s, mit dem Kanu auf einer der schönsten Flussfahrten Europas von Iznang über Stein am Rhein nach Schaffhausen zu paddeln?


Unser Verein hat etwa 290 Mitglieder. Übernachten könnt ihr auf der Zeltwiese, im Wohnmobil oder im Clubhaus. Alle notwendigen Einrichtungen für einen komfortablen Aufenthalt sind vorhanden.

Natürlich kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz: Grillen am Lagerfeuer und Vereinsfeiern in unserem Clubhaus sind eine feste Einrichtung. Schaut doch mal vorbei!

Eines der schönsten Paddelreviere Deutschlands wartet darauf, entdeckt zu werden!


Fotos: Andreas, Stephan, Daniel